Veranstaltungs­kalender

 

Samstag

Weidenfest 2018

Stadtteilfest rund um die Christuskirche, an Weidenstieg und Weidenallee

Nachdem das Quartiersfest im vergangenen Jahr nach Ansicht zahlreicher Aktiver und Besucher_innen ein schöner Erfolg gewesen war, soll es nun eine Neuauflage geben.

Die Weidenallee, der Weidenstieg, das Gelände rund um die Christuskirche sowie die Kirche selbst samt umliegender Gebäude auf dem Kirchenanger werden am Samstag, dem 15. September, wieder zu einer bunten Festmeile. Beginn ist um 11.00 Uhr mit einem Anwohnerflohmarkt, gegen 15.00 Uhr beginnen auf der Open-Air-Bühne und im Gemeindesaal kulturelle Veranstaltungen, dazu Unterhaltungsprogramme verschiedenster Art, die Poetry Slam bis Zirkus, musikalische Beiträge, Fotos und Geschichten aus dem Stadtteil, einen Wasserlauf auf dem Gelände, bis zum „Raum der Stille“ umfassen. Für ansprechende Verköstigung wird gesorgt. Ein Planungsteam ist bei Redaktionsschluss noch mit den Vorbereitungen beschäftigt. Ziel ist, eine Atmosphäre zu kreieren, die dem Fest einen möglichst unverwechselbaren, eben nicht einfach austauschbaren Charakter verleiht.

Am Abend kann man sich weiterhin auf der Festwiese aufhalten und/oder den diesjährigen Beitrag der Kirchengemeinde in der Christuskirche zur diesjährigen „Nacht der Kirchen“ besuchen. Das Motto der „Nacht der Kirchen“ lautet „einfach himmlisch“ und wird in Verbindung gebracht mit dem Motto des Quartiersfestes, das sich am Jahresthema der Kirchengemeinde orientiert: „Wasser zum Leben. Den Durstigen. Umsonst.“ Herzlich willkommen!

Ort: Christuskirche und Umgebung

Zurück