Veranstaltungs­kalender

 

Mittwoch

Proud Nama Footprints

Konzert mit dem "Khoeba-Gus"-Chor aus Namibia

Die "Nama" sind eines von zwölf Völkern Namibias mit schwarzer Hautfarbe. Charakteristisch sind die Klicklaute in ihrer Sprache. Auf dem Programm dieses Konzerts stehen fröhliche und nachdenkliche Lieder, die der Chor in den Kostümen der jeweiligen Zeit singen und dazu tanzen: aus der Zeit, als sie noch Nomaden waren, aus der Kolonialzeit und Lieder und Tänze, die heute noch in Namibia gesungen werden. Gastgeber ist der Chor der Hamburger Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter.

Ort: Christuskirche Gemeindesaal

Khoeba-Gus-Chor aus Namibia

Zurück